Heribert Prantl

.. bekannt von der „Süddeutschen“ und auch vom „Presseclub“ liebt das offene Wort. Eine konservative Grundhaltung kann man ihm wohl nicht nachsagen. Seine geistige Haltung
beschreibt treffend ein Zitat aus Wikipedia: „Der als linksliberal eingestufte Prantl gilt als
engagierter Verteidiger eines liberalen und weltoffenen Rechtsstaats. Sein besonderes Augenmerk richtet sich auf auf die Schnittlinien von Recht, Moral und Politik.“

Prantl hat sich nun in der Woche vor Ostern der berühmten Agena 2010, der SPD und deren Folgen gewidmet.

Lesen Sie hier selber seine Worte

 

 

Wolfgang Krenzer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.